Hexenbibliothek

 

 
  Hexenbibliothek

 

 

Hab mal wieder ein neues Projekt in Arbeit, denn meine Hexe wollte unbedingt eine eigene Bibliothek. Fehlen natürlich noch einige Regale und vor allem, viele, viele Bücher. Beherbergt wird sie in einem kleinen Schränkchen, welches früher mal als Geschenkverpackung für Kosmetika diente.

Meine Bibliothek ist endlich fertig und meine Hexe kann nun in Ruhe in ihren Hexenbücher schmöckern. Natürlich hatte sie wieder einige Extrawünsche, welche ihr natürlich erst einfielen als ich die Regale schon eingebaut hatte. So wollte sie z.B. unbedingt eine Leiter, damit sie auch die Bücher im obersten Regal erreichen kann. Auf meine Frage, warum sie sie denn nicht einfach herbeizaubern würde, murmelte sie nur etwas von "verfl...... Zauber, schwerer Foliant....und gebrochene Nase." wink

Hexenbibliothek 1:12

Bibliothek für die Hexe 1:12

Bibliothek 1:12

Hexenbibliothek 1:12

Die meisten Bücher sind Attrappen mit einem Kern aus Balsaholz, nur einige sind mit echten Seiten (sonst säße ich wohl noch die nächsten 10 Jahre über den Büchern). Dafür wurde aber jedes Buch noch einzeln auf alt getrimmt und Buchseiten mit einem Cutter eingeritzt.

Die anderen Bücher wurden handgebunden und entsprechend ausgeschmückt.

Bücher 1:12

Miniatur Hexenbuch

Ein paar alte Schulbücher aus Hogwarts und Ausgaben des Tagespropheten, durften natürlich nicht fehlen.

Ihren alten, abgewetzten Hogwarts-Koffer musste sie natürlich auch noch hinein quetschen. Nun dient er einer kleinen Maus als Behausung.

Auch der Schreibtischstuhl bekam noch einen kleinen magischen Touch in Form von einer Fledermaus-Lehne.

Die weiße Eule ist eine kleine Buchstütze.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: Alles unter einen Hut gebracht ;-) | http://lovelyminis.npage.de